Hintergrund anzeigen []

Druckköpfe für Ihren Etikettendrucker

Original-Ersatzteil oder OEM-Produkt

Der Druckkopf oder auch Thermoleiste genannt ist ein Verschleißteil bei allen Thermotransfer-Druckern. Typisch ist der Ausfall einzelner Heizpunkte, die zu einem unvollständigen Druckergebnis (sogenannte Pixelfehler) führen. Besonders bei Barcodes und QR-Codes kann dies zu kritischen Einschränkungen führen, wenn der Barcode nicht mehr maschinell lesbar ist. Jetzt ist der Austausch der Thermoleiste notwendig.

Bei GARREIS erhalten Sie günstige Druckköpfe für alle gängigen Thermotransfer-Drucker. Bitte fragen Sie individuell an!

DruckkopfDruckkopf
Barcode EtikettenBarcode Etiketten

Bei GARREIS erhalten Sie Druckköpfe / Thermoleisten für Druckermodelle folgender Hersteller:

Avery, Datamax, Novexx, Printronix, Valentin, TSC, Citizen, Godex, Logopak, Markem, Allen und Smartdate. Bei den größeren Herstellern differenzieren wir zusätzlich noch nach den Modellnummern:

ZebraIntermecSatoToshibacab
ZT600PCCL4NXB-EX4Mach
ZT510PDCL6NXB-EX6Eos
ZT400PFHR2B-SXSquix
ZT200PMM10B-SAA+ Serie
R100PXM84B-FVXD
105SLetc.etc.B-852XC
110Xietc.etc.
170Xi
220Xi
ZE500

Druckköpfe / Thermoleisten für weitere Modelle auf Anfrage lieferbar !

Pflege von Druckköpfen

Eine Pflege der Thermoleiste erfolgt im Optimalfall bei jedem Wechsel der Etikettenrollen und der Thermotransferbänder mit einem weichen Tuch und speziellem Isopropanol. Kleinere Staubpartikel werden hierbei entfernt, so dass keine Verunreinigungen am Druckkopf verbleiben.

Zusätzlich sollten Sie beim Wechsel der Druckköpfe und Thermobänder berücksichtigen, dass die neuen Materialien sehr vorsichtig in den Drucker eingesetzt werden.

Etiketten und Druckköpfe

Etiketten kommen oft zum Einsatz wenn vielfältige Informationen und Barcodes auf kleinem Raum untergebracht werden müssen. Klassische Beispiele aus dem Alltag sind Produktetiketten, Versandetiketten und Logistiketiketten. Eine besonders wichtige Komponente, damit der Druck auch maschinell lesbar ist, ist bei jedem Etikettendrucker der Druckkopf beziehungsweise die Thermoleiste. Das Thermotransferband wird während des Druckvorganges am Druckkopf vorbei geführt. Dabei ist der Druckkopf durch eine dünne Glasschicht vor Abrieb geschützt. Diese Glasschicht unterliegt einem natürlichen Verschleiß, sodass die Thermoleiste in regelmäßigen Abständen ausgetauscht werden muss.

Bei normalen Papier- oder Kunststoffetiketten hält ein Druckkopf ca. 150 km (Lauflänge der Etiketten bzw. vom Farbband). Beim Einsatz von Thermo-Top oder Thermo-Eco Material, also ohne den Einsatz von Thermotransferbändern, reduziert sich die Lebensdauer vom Druckkopf auf eine Laufleistung von 30 bis 50 km.

Druckservice & Beratung

Da es in dringenden Fällen erforderlich ist, Etiketten extern bedrucken zu lassen, bieten wir auch einen Druckservice an. Ausfall oder wartungsbedingte Engpässe Ihres Druckers können wir zuverlässig und kurzfristig überbrücken. Aktuell benötigte Etiketten drucken wir für Sie bei uns in Geisenheim. In unserem internen Druckservice können wir alle individuellen Anforderungen an die erforderlichen Etiketten umsetzen. Auch der Druck von UL zugelassenen Etiketten ist hier im Hause möglich.

Garreis entwickelt ständig neue Lösungen in Zusammenarbeit mit weltweit tätigen Unternehmen. Unser spezialisiertes Team kann Ihre Anforderungen routiniert aufgreifen. Falls mit herkömmlichen Haftmaterialien keine Lösung erzielt werden kann, entwickeln wir in enger Zusammenarbeit mit den Herstellern eine passende Materialkombination und liefern einzigartige Problemlösungen.

Die richtige Kombination zwischen Kundenanforderungen und technischer Realisierung ist immer wieder eine neue Herausforderung. Eine perfekte Abstimmung Ihrer Drucker und Druckmaterialien können wir sowohl im Hause als auch vor Ort gewährleisten.

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot, maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen. Fragen Sie uns!

Service und Beratung von GARREIS