Hintergrund anzeigen []

Seit 1973 fair, kompetent, kreativ

In diesem Jahr wurde die GARREIS® Produktausstattung von Inhaber Leo Garreis gegründet. Das Unternehmen entwickelt sich zum Spezialisten für Verbrauchs-Materialien. Unsere Stärke sind Etiketten und Thermotransfer-Bänder für Etikettendruck-Systeme. 2004 zieht sich Herr Leo Garreis aus dem Tagesgeschäft zurück. Die Firmenleitung übergibt er an seinen Sohn Thomas Garreis und Herr Stefan Börner-Doufrain übernimmt die Vertriebsleitung.

Profitieren auch Sie von unserem leistungsstarken Netzwerk. Die Zufriedenheit unserer Kunden steht für uns an erster Stelle. Absolute Termintreue, schnelle Lieferung, hohe Qualität und kompetenter Service sind für uns selbstverständlich.

Eigenmarke GET.

Im Jahr 2011 haben wir unsere Marke GET. für Etiketten und Farbbänder eingeführt. Alle GARREIS-Produkte haben dazu neue und einheitliche Bezeichnungen erhalten.

GET. steht für GARREIS, Etiketten und Thermotransfer-Farbbänder. Diese Qualitäten wurden weltweit ausgesucht und intensiv getestet. Alle Qualitäten übertreffen unsere hohen Qualitätsansprüche. Das Ziel, unsere Kunden mit perfekt aufeinander abgestimmten Produkten zu beliefern, wurde so erreicht.

Unser Firmensitz im Rheingau

Der Rheingau ist nach §3 Abs.1 Nr.9 Weingesetz eines von 13 Anbaugebieten für Qualitätswein in Deutschland. Es erstreckt sich hauptsächlich westlich des Rheinknies bei Wiesbaden auf einem schmalen Streifen zwischen dem hier nach Westen fließenden Rhein und den nördlich davon gelegenen Höhen des Taunus, schließt aber auch die Rebflächen in Wiesbaden und am nördlichen Mainufer zwischen Flörsheim und der Mainmündung ein. Insgesamt hat das Weinbaugebiet eine Fläche von ca. 3.100 ha, auf der vorwiegend die Rebsorte Riesling angebaut wird.

Das Klima im Rheingau ist sehr mild. Er liegt im Regenschatten der bewaldeten Höhen des von Südwesten nach Nordosten ausgerichteten Rheingaugebirges, einem Teil des Hohen Taunus. Die Wälder bremsen den Abfluss nächtlicher Kaltluft in die darunter gelegenen Weinberge.

Die bei weitem häufigste Rebsorte im Rheingau ist der Riesling (Weißwein). Er nimmt ca. 80 % der Anbaufläche und fast alle Spitzenlagen ein und besitzt eine sehr hohe Qualität. Eine Sonderstellung im Rheingau hat dabei der Weinort Assmannshausen. Hier wird auf 75 ha Spätburgunder (Rotwein) angebaut, womit dort gleichzeitig die größte zusammenhängende Anbaufläche für Spätburgunder in Deutschland besteht. (Quelle Wikipedia)

ISO 9001:2008

Die GARREIS Produktausstattung ist seit dem 11.09.2009 nach der DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Zum Qualitätsmanagement-Beauftragten wurde Herr Dieter Berghorn ernannt. Weitere Informationen über DQS (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) finden Sie unter www.dqs.de. Unser Ziel ist es, unsere Abläufe, im Sinne unserer Kunden, weiter zu optimieren.

ISO 9001:2008 Zertifkat herunterladen.

Anmeldung zum Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über aktuelle Produkte, Veranstaltungen und Aktuelles aus der Branche.

zur Newsletteranmeldung