Hintergrund anzeigen []

Silikonpapier bei Etiketten

Silikon ist ein Polymer mit Klebstoff abweisenden Eigenschaften. Es dient unter anderem zur Herstellung von Silikonpapier. Silikonpapier wiederum wird verwendet, um das Ankleben von Leim, Kleister oder anderen klebrigen Stoffen zu verhindern.
Durch das Beschichten eines Papiers mit Silikon erhält es einen „abhäsiven“ Charakter. Die Oberfläche eines solchen Papiers verhält sich abweisend den meisten Stoffen gegenüber.
Im Bereich von Etiketten ist das wird Silikonpapier hauptsächlich als Abdeckmaterial für selbst haftende Etiketten eingesetzt.