Hintergrund anzeigen []

GHS-Etiketten

Ein Gefahrstoff muss gekenntzeichnet sein. Dabei steht GHS als Abkürzung für „Global harmonisiertes System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien“ (auch „Globally Harmonized System of Classification, Labelling and Packaging of Chemicals“ genannt). GHS / CLP ist eine Verordnung, die am 20.01.2009 in Kraft getreten ist. Diese schreibt die weltweit einheitliche Einstufung der Gefahrstoffe, ihre Kennzeichnung und die Verpackung vor. Gefährliche Stoffe müssen seit dem 01.12.2010 verbindlich eingestuft und gekennzeichnet werden. Für Gemische gilt diese Regelung ab dem 01.06.2015. Wir liefern gemäß dieser GHS Kennzeichnung individuelle Etiketten, auf denen Gefahrsymbole und weitere Symbole vorschriftsmäßig abgedruckt sind. Unsere Gefahrstoffetiketten erfüllen aber mehr als nur das gesetzliche Vorgeschriebene. Wie alle unsere Etiketten und Aufkleber sind auch unsere Gefahrstoffetiketten geeignet, um in den unterschiedlichsten Bedingungen bestehen zu können. Treten Sie für weitere Informationen zur Gefahrstoff Kennzeichnung und den GHS Vorgaben gerne mit uns in Kontakt.

Für die Bedruckung von GHS-Etiketten empfehlen wir folgende Farbbänder

GHS-Etiketten GHS-Etiketten

Vor dem Inverkehrbringen müssen alle Hersteller, Händler, Verarbeiter oder Importeure ihre GHS Waren konsequent gemäß GHS / CLP mit Etiketten kennzeichnen. Markieren Sie daher schon jetzt Ihre Chemikalien, Gefahrstoffe und Gemische mit individuellen Informationen. Ihre selbstklebenden GHS Einzeletiketten erhalten Sie bei uns auf Bogen (GET.laser) oder Rolle und aus Papier oder Folie. Wir erstellen Ihre individuellen Etiketten je nach Anforderung und Einsatzzweck. Alle diese Produkte und Ihre aufgebrachten Informationen bringen durch Ihre Kennzeichnung mehr Achtung auf die Gefahr bzw. mehr Sicherheit. Für den Druck Ihrer GHS-Etiketten empfehlen wir Thermotransfer-Folie. Spezielle Farbbänder gewährleisten einen wisch- und kratzfesten Druck auf PE- oder PP-Etiketten. Auch seewasserbeständige Aufkleber haben wir in unserem Lieferprogramm.

Einsatzbereich unserer GHS Gefahrstoffetiketten

Gekennzeichnet werden alle Stoffe, Chemikalien und Gemische, die gemäß GHS Verordnung als gefährlich eingestuft wurden oder die einen als gefährlich klassifizierten Stoff (z. B. Explosionsstoff) beinhalten.

Ziel ist, dass die Verbraucher die Gefahrenmerkmale chemischer Stoffe deutlich durch die Gefahrensymbole erkennen. Die individuelle GHS Kennzeichnung für Gefahstoffe gewährleistet dies.

Ein besonderer Fall ist wenn die Etiketten nach der Norm BS5609 Seewasser beständig sein müssen. Das bedeutet, dass Etikett, Kleber und Aufdruck mindestens drei Monate auf einen Behälter haften müssen, der in Seewasser gelagert ist. Diese seewasserbeständigen Etiketten (das Grundmaterial ist zertifiziert) sind aus Folie und haben einen speziellen Kleber. Bedruckt werden diese dann mit Harz Farbbändern die ebenfalls ein Zertifikat haben.

Aufbau und Gestaltung von GHS / CLP Etiketten

Die Gestaltung Ihrer Etiketten nach der GHS Verordnung ist genau festgelegt. Die bisherigen Gefahrensymbole (quadratische Symbole mit Hintergrund in orange) wurden durchgehend grafisch abgeändert. Die neuen Gefahrenpiktogramme heben sich, im Zusammenspiel mit einem Signalwort, durch den weißen Hintergrund mit roter Raute ab. Dadurch ist die individuelle GHS Kennzeichnung und der Hinweis auf Gefahr optisch besser sichtbar.

Achtung: Gesetzliche Vorgaben. Die folgenden Angaben, allen voran ein Signalwort, müssen laut Verordnung auf einem GHS Etikett bzw. Aufkleber vorhanden sein:

  • Produktidentifikatoren
  • Nennmenge des Gefahrenstoffes
  • Gefahrenpiktogramme
  • Signalwort ("Gefahr" oder "Achtung")
  • Gefahrenhinweise
  • Sicherheitshinweise
  • Ergänzende Gefahrenmerkmale und besondere Vorschriften
  • Name, Anschrift und Telefonnummer des Herstellers/Inverkehrbringers

Die Etikettengröße der GHS / CLP Kennzeichnung ist abhängig vom Fassungsvermögen der Produkte bzw. deren Verpackung

  • ≤ 3 Liter mind. 52 x 74 mm
  • > 3 Liter ≤ 50 Litermind. 74 x 105 mm
  • > 50 Liter ≤ 500 Litermind. 105 x 148 mm
  • > 500 Litermind. 148 x 210 mm

Treten Sie gerne mit uns in Kontakt

GHS / CLP Aufkleber und Gefahrsymbole, die mehr können, als mit einem Signalwort über einen Gefahrstoff zu informieren: Das finden Sie in unserem umfangreichen Sortiment. Bei uns finden Sie GHS Gefahrensymbole mit den unterschiedlichsten Eigenschaften. Gerne beantworten wir Ihnen alle anfallenden Fragen unter unserer Servicehotline +49 6722 9372-100.